Mission Beach bis Cairns

weltenbummler

Mission beach Auf den letzten Meter baue ich noch einen Unfall. Zum Glück nichts schlimmes. Am Parkplatz der Mossmann gorge war der Fahrweg für zwei gleichzeitige Ausparker einfach zu schmal. Naja, der Camper hat nicht wirklich was abbekommen und dem anderen ist die Stoßstange aus der Verankerung gerissen. Trotzdem ärgerlich. […]

Whitsundays

weltenbummler

Ziel: Cape Hillsborough Auf nur 100km nördlicher Richtung ist plötzlich Hochsommer. Hier in Airlie Beach backt uns die Sonne wie in einem Ofen, so als hätte irgendwer unterwegs einen Schalter umgelegt. Keineswegs eine Beschwerde, aber interessant. Wie von der Rezeption des Campingplatzes versprochen, tauchen bei Sonnenaufgang drei Kängurus am Strand […]

Fraser Island

weltenbummler

Das zweite “Alternative Kaff” nennt sich Noosa und ist ca 1 Std nördlich von Surfers Paradise. Das auffälligste an diesem Ort ist die Tatsache, dass hier ein Stadtplaner wohl nicht ganz rund läuft – noch nie habe ich bei so wenigen Straßen soviele Kreisel gesehen. Meine Güte! Der erste Platz […]

Bis Byron Bay

weltenbummler

Port Stephens Coffs Harbour Damit ein wenig Leben in die Bude kommt, werfen wir uns am folgenden Morgen kurz aus einem Flugzeug und zumindest Susi hat noch bis nachmittags was davon. Die Strecke hinaus nach Byron Bay zieht sich erneut wie Kaugummi und die Straße bietet nicht wirklich viel Abwechslung. […]

Zurück in OZ

weltenbummler

Am Flughafen von Sydney begrüßt Vodafone die Ankömmlinge mit einer Werbung zu den tödlichen Tieren zu Wasser und zu Land – Marketing mal ganz anders. Die Stadt mit der weltbekannten Oper zeigt sich von Ihrer schönsten (Sonnen)Seite. Pedro von den Fiji gibt uns sogleich eine Tour durch seine Wahlheimat und […]

Echte Autos für s Gelände

weltenbummler

Ein Aufenthalt in Neuseeland und Australien kuriert jeden imageverblendeten Autofahrer hinsichtlich Alltagstauglichkeit, Zuverlässigkeit und echter Geländetauglichkeit. Während des Winters auf der Südinsel oder im “outback” in OZ gab es im Grunde nur zwei Automarken, mit denen die Freiluftfanatiker unterwegs waren: Subaru Toyota Es ist schier unglaublich, denn manchmal kam man […]

Süden und Osten

weltenbummler

Auf nach Westen zu den Hector Delfinen. Leider zeigen die sich nicht…das Tiere sich einfach nicht an Strassenkarten und Reiseführer halten können, tse. Der Eingang zu Fjordland ist Te Anau. Ein kleines Kaff an einem See, dessen Zentrum eher einer Geisterstadt gleicht. Leere Straßen, kaum Verkehr und ein Supermarkt mit […]