Browsing tag:

Asien

Krabi town und Umgebung, Thailand
AsiaThailandTravel

Krabi town und Umgebung, Thailand

Die namensgebende Stadt der Region Krabi dient den meisten Reisenden als Durchgangsstation und das aus gutem Grund. Das verschlafene Nest bietet im Grunde absolut nichts nennenswerte für Reisende. Untergebracht im Smile Guesthouse in der Nähe vom Pier hagelt es Mückenstiche. Es fehlt der Haken für die dringend nötigen Moskitonetze im Zimmer. Die permanent laufenden Gebläse helfen nur mäßig vor ...
Khao Lak, Thailand
AsiaThailandTravel

Khao Lak, Thailand

Nach der totalen Ruhe an der Ostseite in Koh Yao Yai ist wieder Gegensatz gefragt: Sonnenuntergang. Die Fahrt bis nach Thalang im Taxi vom Pier dauert nicht lange. Das verständnislose Gesicht des Fahrers nach dem Wunsch an einer öffentlichen Bushaltestelle heraus gelassen zu werden ist unbezahlbar. Er setzt alles daran, die Fahrt nach Khao Lak selber zu erledigen. Was letztlich im Download der ...
Phuket die Überraschung, Thailand
AsiaThailandTravel

Phuket die Überraschung, Thailand

Am Abschiedstag ist der Rauch der Waldbrände was gänzlich verzogen und so zeigt sich Phi Phi nochmal am Hafen von seiner schönen Seite. Die Überfahrt für 250B nach Phuket vergeht wie im Flug. Meine Buchung in Hat Surin auf der Westseite stellt sich als unklug heraus. Keine direkte Verbindung mit einem Bus dorthin - nur Taxi. Also erstmal mit dem Minibus nach Patong. An zentraler Stelle wird sich da schon ...
Krabi
AsiaThailandTravel

Krabi

Sobald es in Bangkok regnet, steigt das Verkehrsvolumen magisch an. Bereits während der Nacht begann es monsumtypisch zu regnen und der Stau auf den 2 km zur Skytrain Haltestelle ist lang. Es dauert sage und schreibe 45 Minuten im kleinen Gruppentaxi. Zum Glück fährt die Bahn regelmäßig bis zur Endstation Mo Chit, wo es Shuttle Busse oder Taxis zum kleinen Flughafen Don Mueang Airport gibt. Aufgrund der ...
Bangkok – wieder einmal
AsiaThailandTravel

Bangkok – wieder einmal

Nach einer weniger guten Erfahrung mit Qatar Airways vor 5 Jahren, ist der Fluglinie diesmal absolut nichts anzukreiden. Moderne Flugzeuge, leckeres Essen und wirklich zuvorkommender Service. Sogar die Anschlussverbindungen in Doha sind mit 1-2 Stunden angenehm. Einzig der Flughafen kommt sehr nüchtern daher. In Bangkok angekommen, bietet die öffentliche U- oder besser gesagt - Hochbahn ein günstige und ...
Gemischte Gefühle für die Hauptstadt Manila
AllgemeinAsiaPhillipinesTravel

Gemischte Gefühle für die Hauptstadt Manila

Die Stadt ist aus 16 anderen Städten entstanden und bisher kommt keine der anderen Großstädte dieser bzgl des erdrückendem Gefühl nahe. Die Stadt wirkt zu groß, schnell gewachsen und überfüllt. Der Verkehr ist ein einziger Stau und die Anwesenheit wirklich armer Menschen ist allgegenwärtig. Das Wetter setzt dem noch einen drauf, denn selbst mitten in der Nacht ist es noch so heiß und schwül, dass man sich ...