Bis Byron Bay

weltenbummler

Port Stephens

Coffs Harbour

Damit ein wenig Leben in die Bude kommt, werfen wir uns am folgenden Morgen kurz aus einem Flugzeug und zumindest Susi hat noch bis nachmittags was davon. Die Strecke hinaus nach Byron Bay zieht sich erneut wie Kaugummi und die Straße bietet nicht wirklich viel Abwechslung. Bevor wir den Höhepunkt Byron Bay angehen, stoppen wir in Lenox Head. Die ruhigere Variante entpuppt sich als ganz schön belebt. Der Campingplatz Big4 liegt direkt an einem See und am Meer. Die Lage ist folglich top und das merkt man dem Platz auch an. Voll mit Familien und entsprechender Action dient das als gute Einstimmung für die kommenden Wochen.

Lenox Head

Byron Bay

Carbarita Beach

Next Post

Fraser Island

Das zweite “Alternative Kaff” nennt sich Noosa und ist ca 1 Std nördlich von Surfers Paradise. Das auffälligste an diesem Ort ist die Tatsache, dass hier ein Stadtplaner wohl nicht ganz rund läuft – noch nie habe ich bei so wenigen Straßen soviele Kreisel gesehen. Meine Güte! Der erste Platz […]