Nach Bangkok mit Etihad

weltenbummler

Die neue Fluglinie der Vereinigten Arabischen Emirate “Etihad” bietet auf beiden Teilstrecken (Zwischenlandung in Abu Dhabi) grossen Sitzabstand, sehr freundliches Personal, geniessbares Essen und vor allem hervorragendes Unterhaltungsprogramm.
Über 50 Filme/ TV Serien auf Abruf am Monitor im Sitz.

Der Flughafen in Abu Dhabi hingegen ist eine echte Enttäuschung. Ein Karusell mit ein paar Fingern, das war es auch. Auf dem Rückflug stehen acht Stunden Pause an. Die kann man hier nicht verbringen.

Next Post

Melli hat Geburtstag

Der Nachtzug bringt uns von der Hauptstadt ins südliche Chumpon und Melli ins nächste Lebensjahr. Herzlichen Glückwunsch…yes Tortie lässt grüssen (zu unserer Schande müssen wir uns die Show von Corinne stehlen lassen, die wir nur 10min vorher kennenlernten) Im Ticketpreis ist der Bustransfer sowie auch die Bootsfahrt nach Koh Tao […]