Strand…
Central America Puerto Rico Travel

Strand…

Nach kurzer Debatte am Vorabend, hat ein fahrbarer Untersatz Sinn auf dieser kleinen aber weitläufigen und vor allem hügeligen Insel. Die Auswahl ist übersichtlich: Scooter und Golfkart für $45/ Tag, Kleinwagen $55 und der Wrangler für $69. Das Golfkart wird es am Ende, da in PR geschlossene Schuhe und lange Hosen auf dem Scooter Pflicht sind – ach Asien, da machst Du s einem einfacher. Die Bedienung des Gefährts ist denkbar einfach; ein Vorwärts-/ Rückwärtsgang und Gas + Bremse. Hey, ein Benzinmotor hat es auch.

Damit ist der Berg zu einem der besten 5 Strände in der Karibik kein Problem mehr. Schon aus dem Flugzeug konnte man Flamenco sehen und sich an den Farben ergötzen. Live auf dem verlassenen Strand zu stehen, ist nochmal was ganz anderes. Weitläufig, breit, fein und gesäumt mit dichtem Grün ist dieser Strand in der Tat ziemlich ungewöhnlich schön. Wow. Zumal ich permanent glaube, Jack, Kate, Sahid oder Sawyer treten augenblicklich an den Strand. Zum Glück steht der Panzer – jep, in der Tat ein störendes Überbleibsel der US Armee – an einem Ende versteckt hinter einer Ecke. Beeindruckend ist hier nur, wie er langsam immer weiter versandet, vergleicht man ältere Bilder im Internet.
Morgens ist der Strand im Grunde menschenleer. Erst gegen Mittag kommen dann die Taxibusse und karren weitere Touristen an. Noch ein Grund zu gehen. Schliesslich steht der erste karibische Tauchgang an.

Die 2 verbliebenen Anbieter sind im Preis gleich und nehmen rund $90 für zwei Tauchgänge ( Culebra Divers und Taz Hamrik 787-209-3494). Obwohl das Wasser mit 26 Grad warm ist, war das Sonnenbaden wohl nicht so clever. Das Temperaturempfinden ist stark dekallibriert. Leider lenkt das Unterwasserleben nicht wirklich ab. Zwar gibt es mitunter große Fächerkorallen, doch sonst ist die Sicht und die Unterwasserwelt eher durchschnittlich (Playa Punta de Soldado). Einzig eine riesige Languste ist mit ca 60-80cm Länge eine Überraschung.
Geschafft vom langen Tag klappt nur noch der Einkauf und ein Film zum Abendbrot. Zumal morgen Sonnenaufgang am Zoni Beach ansteht.