Vietnam

Ha Noi oder long mit und ohne Bucht
AsiaTravelVietnam

Ha Noi oder long mit und ohne Bucht

Ueber Hanoi hoert man vieles. Manche die Saigon moegen, verabscheuen Hanoi und umgekehrt. Die Erfahrungen hier vor Ort sind im Grunde jedoch gleich. Die Leute sprechen halbwegs englisch, die Strassen sind voller Mopeds und es gibt gute und guenstige (Mini) Hotels en masse. Wir uns soll es die Altstadt sein. Mit den kleinen Gassen, die alle nach dem Handwerk benannt sind, dass sie anbieten, verliert man ...
AsiaTravelVietnam

DaDaDaDananggg

Der Aufenthalt ist kurz und das Mittagessen in einem einheimischen Restaurant wird zum Experiment. Waehrend Christoph durch seine beruflichen Asienaufenthalte offensichtlich schmerzfreier ist, picken Anna und ich Reis&Gemuese zwischen dem Fleisch heraus. Die Bedienungen war super freundlich und wir die Attraktion im sonst nur von Vietnamesen bevoelkerten Restaurant. Der int. Flughafen von Danang hat ...
AsiaTravelVietnam

Verboten verboten verboten – Hue

Die Fahrt von Hoi An nach Hue verlief ereignislos und ging sehr schnell. Im Hotel angekommen suchen wir uns was zu essen und auf Stadttour. Das interessante Hue ist auf der anderen Flussseite in der Zitadelle untergebracht - die verbotene Stadt. Eines der buddistischen Zentren Vietnams und sitz des Kaisers, der innerhalb der verbotenen Stadt in der purpurnen Stadt hauste, samt all seiner Angehoerigen. Ein ...
AsiaTravelVietnam

Modestadt Hoi An

Der N8bus faehrt 11 Stunden bis nach Hoi An. Der neue Bus der Hanh Cafe (genauso wie Sinh Cafe eine halbstaatliche Bude) ist neu, die Einrichtung fuer Europaer echt innovativ. In 3 Reihen auf zwei Ebenen ziehen sich Schlafsessel durch den Bus. Die Liegewiese am hinteren Ende haben wir leider nicht gebucht. Da kann auch eine "Langnase" wie ich die Beine ausstrecken. Die Sitze lassen sich fast komplett flach ...
AsiaTravelVietnam

Abtauchen in Nha Trang

Die Busfahrt dauert lange 5.5 Std bis Nha Trang. Vor Ort checken ins Hai Yen Hotel ein. Ein altkommunistischer Plattenbau, mit ebensoviel Charme und Personal, dass sich wohl noch im Zeitalter von Hammer und Sichel waehnt - die Fahnen flattern am Strandboulevard. Die Zimmer sind sauber, aber karg. Nach dem Fruehstueck faellt eine demokratische 2:1 Wahl gegen den Ort und vor allem das Hotel. Bei Rainbow ...
AsiaTravelVietnam

Vom Winde verweht in Mui Ne

Die Busfahrt von Saigon in den Kuestenort dauert ca 5 Stunden, je nachdem wie der Verkehr in Saigon ist. Theoretisch kann man in den weit nach hinten klappenden Sesseln auch schlafen, wenn nicht alle 5min die Hupe betaetigt wuerde - von irgendwem. Hupen ist hier so eine Art Kommunikationsmittel, dessen Code sich uns bisher nicht erschlossen hat.Eine langgezogene Bucht mit feinem weiss-gelben Sand ist ...
AsiaTravelVietnam

Ho Chi Minh – erste Eindruecke bei Onkel Ho

Die Landung in Saigon verlief reibungslos im Flieger der Lufthansa. Interessanterweise flog ich bis Bangkok mit Thai, um dann auf die Frankfurt Maschine der LH umzusteigen. Der Flughafen wird auch vom Militaer genutzt und die treiben oben ohne auf dem Taxiway Sport. Sehr lustig mit an zu sehen. Das Gebaeude ist im krassen Gegensatz zu den Militaeranlagen modern, sauber und architektonisch ansehnlich. Die ...